Reduzierte Formensprache

Polara

Polara ist eine Tableware-Serie die sich durch ihre gradlinige, reduzierte Formensprache auszeichnet. Die verschiedenen Gefäße sind für den alltäglichen Gebrauch. Ob Kaffee- oder Teebecher, Müsli-, Obst- oder Suppenschale, wie du dein Porzellan verwendest, bestimmst allein Du. Es lässt sich gut im Schrank stapeln und kommt blitz blank aus dem Geschirrspüler wieder heraus um deinem Frühstück einen besonderen Rahmen zu geben. Auf einem gedeckten Tisch dürfen Blumen nicht fehlen. Dafür bieten die drei Vasen, je nach Größe und Form, für jede Blüte oder Strauß eine angemessene Bühne.

Das Charakteristische der Serie Polara sind die Kontraste, die durch das Zusammenspiel von glasierten und unglasierten Flächen optisch und haptisch entstehen. Der Gegensatz der verschiedenen Oberflächen wird durch das Einsetzen von farbigen Porzellan optisch besonders betont.